Blekinge Farmhouse. Photo: Viveca Ohlsson/Kulturen

Herzlich willkommen bei Kulturen

Kulturen ist ein Freilichtmuseum, das sich im Zentrum der südschwedischen Stadt Lund über zwei Stadtviertel mit historischen Gebäuden und Gartenanlagen erstreckt. Treten Sie ein und erspüren Sie das Leben in der Stadt oder auf dem Land, vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Hier gibt es etwa zwanzig Ausstellungen. Das Spektrum reicht von Volkskunst bis zu modernem Design, von mittelalterlicher Geschichte bis zur Gegenwart, von lokaler Kultur bis zur Kultur aus unterschiedlichen Teilen der Welt.

  
  

Bei Kulturen ist immer etwas los. Hier werden traditionelle Feste wie das Mittsommerfest und eigene Veranstaltungen wie der Tag der Kinder gefeiert. Es gibt ein vielfältiges Programm für Jung und Alt. In der Schmiede lodert ein Feuer und Sie können dort dem Schmied bei der Arbeit zusehen. Ein Restaurant und unser gemütliches Café im Park sorgen für Ihr leibliches Wohl.

Neben dem Freilichtmuseum in Lund ist Kulturen auch für weitere Einrichtungen verantwortlich, die zu einem Besuch einladen, wie zum Beispiel Kulturens Östarp in Sjöbo. Dort lässt sich das Leben auf einem Bauernhof aus dem 19. Jahrhundert unmittelbar erfahren.

Weitere Informationen:
Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Deutschsprachige Führungen
Freilichtmuseum
Museumsshop
Café & Restaurant
Östarp – unser Bauernhof aus dem 19. Jahrhundert