Christmas Market at Kulturen in Lund
Christmas Market at Kulturen in Lund. Photo: Viveca Ohlsson/Kulturen

Der Weihnachtsmarkt (Julstök med julmarknad) bei Kulturen sind eine jährlich wiederkehrende Tradition, die immer am ersten Adventswochenende stattfindet. An den Marktständen im Innen– und Außenbereich können Sie Weihnachtsdelikatessen, Weihnachtsschmuck und Handwerksprodukte erwerben. In den historischen Häusern erzählt Ihnen unser Personal in historischer Kleidung, wie früher Weihnachten gefeiert wurde. Ein Luciazug und weihnachtliche Musik lassen Weihnachtsstimmung aufkommen. Warmes Essen, Glögg und Kaffee stehen für Sie zum Verkauf bereit.

Am Freitag sind unsere vorrangige Zielgruppe Erwachsene, am Samstag und Sonntag wenden wir uns an die gesamte Familie. Hier stehen kinderfreundliche Aktivitäten wie Weihnachtsbasteln, ein Besuch beim Weihnachtsmann und der Tanz um den Weihnachtsbaum auf dem Programm.

Freitag, 25. November geöffnet 16–20 Uhr

Am Freitag können Sie den Weihnachtsmarkt in den Abendstunden erleben. Dann ist der Museumspark stimmungsvoll durch Laternen, Feuerkörbe und Lichterketten erhellt. Grillen Sie Würstchen, kaufen Sie Essen an einem der Stände oder gönnen Sie sich einen wärmenden Glögg. Erleben Sie den Luciazug und lauschen Sie der Weihnachtsmusik, die Chöre und Musiker/-innen für Sie gestalten. In einigen unserer historischen Häuser können Sie sich am flackernden Feuer der Feuerstätte aufwärmen. Gleichzeitig können Sie mehr über die Menschen erfahren, die einst in den Häusern gelebt haben und darüber, wie diese Weihnachten feierten.

Samstag & Sonntag, 26.–27. November geöffnet 11–17 Uhr

Am Samstag und Sonntag erwarten Sie im Rahmen der Weihnachtsvorbereitungen noch mehr weihnachtliche Aktivitäten. Verpassen Sie nicht die Möglichkeit, unseren historischen Häusern einen Besuch abzustatten. Dort erzählt Ihnen unser Personal in zeittypischer Kleidung gerne, wie früher Weihnachten gefeiert wurde.

Im Måketorpsspeicher (Måketorpsboden) können Sie sehen, wie Böcke aus Stroh hergestellt werden. Im Bürgerhaus (Borgarhuset) wird gezeigt, wie man Marzipanfiguren anfertigt und Pfefferkuchen verziert.

Bei uns gibt es ebenfalls verschiedene Aktivitäten für Kinder: der Weihnachtsmann und seine Helfer empfangen die Kinder in der Onsjöhütte (Onsjöstugan). Außerhalb der Bosebo Kirche (Bosebo kyrka) spielen Musikanten/Musikantinnen zum Tanz um den Weihnachtsbaum auf und in der Werkstatt finden Weihnachtsbasteleien statt.

Sie sind herzlich willkommen, Würstchen zu grillen, warmes Essen und warmen Glögg zu genießen, den Luciazug mitzuerleben und weihnachtliche Musik zu hören.

Auch während der Weihnachtsvorbereitungen können Sie unsere Ausstellungen besuchen, alle Ausstellungen sind wie gewöhnlich geöffnet.

Eintrittsgebühren

Eintrittsgebühr Erwachsene 140 SEK, Rentner/-innen 100 SEK, Studierende 80 SEK. Freier Eintritt für Kulturens Mitglieder und Besucher/-innen von 0 bis 18 Jahren.